Meeting- & EventBarometer

Die jährliche Studie zum gesamten Veranstaltungsmarkt in Deutschland

Das Meeting- & EventBarometer ist die einzige Studie, die den gesamten Veranstaltungsmarkt – sowohl den Kongress- als auch den Eventbereich – in Deutschland untersucht und ein aussagekräftiges Bild dieser Branche zeichnet.

Initiatoren sind der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC), das GCB German Convention Bureau e.V. und die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT). 2021 haben die Partner bereits zum 15. Mal das Europäische Institut für TagungsWirtschaft (EITW) beauftragt, den Veranstaltungsmarkt zu beleuchten.

Meeting- & EventBarometer 2020/2021

Die zentralen Kennzahlen zum Markt von Tagungen, Kongressen und Events in Deutschland im Jahr 2020 bestätigen, wie sich die Veranstaltungswelt durch die Corona-Pandemie wandelt - qualitativ und quantitativ. Aktuell befinden wir uns in Übergangsjahren hin zu einer neuen Normalität. Ab 2021 ist unter veränderten Bedingungen mit einer Erholung des Marktes zu rechnen.

 

Sonderausgabe: Szenarien-Analysen zur Post-Corona-Recovery

Bereits im Frühjahr 2020 hatte das EITW mehrere Szenarien zur Erholung des Veranstaltungsmarktes nach der Pandemie entwickelt – diese wurden Ende 2020 fortgeschrieben und aktualisiert. In Abhängigkeit vom weiteren Infektionsgeschehen sowie von medizinischen und gesundheitsökonomischen Faktoren wird sich der Markt für Tagungen, Kongresse und Events im Jahr 2021 verhaltener oder dynamischer erholen können. Doch unabhängig von der Geschwindigkeit ist bereits jetzt klar: Der Markt wandelt sich auf Angebots- wie auch auf Nachfrageseite.

Meeting- & EventBarometer 2019/2020

Der deutsche Tagungs- und Kongressmarkt hat 2019 einen neuen Rekord erreicht: Rund 423 Millionen Menschen nahmen an Tagungen, Kongressen und Events in den deutschen Veranstaltungsstätten teil. Die Corona-Pandemie, als das prägende Thema derzeit, hat allerdings auch auf die Veranstaltungsbranche massive Auswirkungen. Für das Meeting- & EventBarometer 2019/2020 untersuchte das Europäische Institut für Tagungswirtschaft EITW daher auch die Folgen der Corona-Krise auf den Veranstaltungsmarkt in Deutschland.

Archiv

Sie interessieren sich für vergangene Ausgaben des Meeting- & EventBarometers oder wollen mehr über die Marktentwicklung in einem ganz speziellen Jahr erfahren? Nehmen Sie einfach direkt Kontakt zu uns auf:

Birgit Pacher

In Kooperation mit

In diesem Bereich

Future Meeting Space | Response Room | Meeting- & EventBarometer | Thought Leader Panel | Forschungsarchiv

Mehr aus den Kategorien

Pfad zur Seite

gcb.de Wissen und Innovation Meeting- & EventBarometer

GCB in English

Unfortunately, this page is only available in German at the moment. You can find information about GCB in English at the english gcb site.

GCB auf Deutsch

Leider ist diese Seite zur Zeit nur in englischer Sprache verfügbar. Informationen über das GCB in deutscher Sprache finden Sie unter der deutschen GCB-Website.