Tagungen und Kongresse im Wandel der Zeit
Tagungsland Deutschland
01 Sep 2014

Tagungen und Kongresse im Wandel der Zeit

Neues Buch beleuchtet Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Branche

Die Tagungs- und Kongresswirtschaft hat seit der Gründung der Bundesrepublik eine bewegte Geschichte durchlebt. Niemand konnte damals ahnen, welch dynamische Entwicklung die Branche nehmen und welche Erfolgsgeschichte sie schreiben würde. Heute ist Deutschland einer der beliebtesten Tagungs- und Kongressstandorte – im Ranking des renommierten Anholt-GfK Roper Nation Brands Index von 50 Staaten liegt es nach den USA weltweit auf Platz zwei.

 

Das GCB German Convention Bureau e.V. hat jetzt – aus Anlass seines 40-jährigen Bestehens im Jahr 2013 – eine hochwertige Publikation veröffentlicht, die diese Entwicklung veranschaulicht: In verschiedenen Beiträgen kommen bekannte Persönlichkeiten und renommierte Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zu Wort, darunter beispielsweise VDI-Präsident Prof. Dr. Udo Ungeheuer, der ehemalige Vizepräsident der europäischen Kommission Günter Verheugen, die international erfolgreiche Architektin Zaha Hadid und der weltbekannte Pantomime Samy Molcho. Die Interviewpartner eröffnen einen neuen Blick auf die Vergangenheit, aber auch auf die Gegenwart und Zukunft der Branche. Zahlreiche Bilder, darunter viele historische Aufnahmen, illustrieren die Berichte und Interviews.

Themen sind die wirtschaftshistorische Bedeutung von Kongressen, der Wandel in der Architektur von Kongresszentren sowie die psychologische und soziologische Bedeutung von Veranstaltungen. Aber auch die Herausforderungen und Chancen der zunehmenden Internationalisierung der Tagungs- und Kongressbranche werden beleuchtet. Zahlreiche Mitglieder des GCB finden sich in den Texten, Expertenaussagen und Anekdoten wieder.

Zudem vervollständigt ein Kapitel über die Zukunftsperspektiven der Branche das Buch. Es ist eine Zusammenfassung einer umfangreichen Studie, die das IZT in Berlin, eines der bekanntesten Institute Deutschlands auf diesem Gebiet, im Auftrag des GCB durchführt. Sie soll als „Roadmap” konkrete Handlungsempfehlungen geben, mit denen sich die GCB-Mitglieder, aber auch Organisatoren von Meetings und Events, auf künftige Entwicklungen einstellen können.

„Die Deutsche Tagungs- und Kongressbranche im Wandel der Zeit. Geschichten, Gedanken, Gespräche“

Das PDF ist beim GCB kostenfrei erhältlich. 

Tagungen und Kongresse im Wandel der Zeit
Tagungen und Kongresse im Wandel der Zeit
German Convention Bureau

Fragen?

Für weitere Informationen und Fragen rund um die Kongress- und Tagungsdestination Deutschland stehen wir Ihnen unser Team gern zur Verfügung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

 

  • +49 69 242930-0

Kontakt Deutschland

  • +1 212 6614582

Kontakt USA

  • + 86 10 6590 6445

Kontakt China

"Meetings made in Germany" – der Newsletter für Veranstaltungsplaner und MICE-Profis

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter „Meetings made in Germany“: Nutzen Sie die wertvollen Einblicke in die Branche inklusive Fallstudien und Trendberichte sowie aktuelle Informationen für die Planung Ihrer nächsten Veranstaltung in Deutschland.

Abonnieren