22 Okt 2018

Digitales Workout ein Must in der heutigen Arbeitswelt – Blogparade #Fitnessprogramm4punkt0

Fitness entsteht durch Bewegung, Training und „einfach mal machen“ – genau das braucht es auch für die Digitale Transformation. Wo liegt meine Achillesferse? Welches Fitnessprogramm brauche ich, um ein „Digital Hero“ zu werden? Oder wie mache ich meine Mitarbeiter fit für die Digitale Transformation?

Im Germany Meetings Magazin des GCB German Convention Bureaus startet ab 22. Oktober 2018 die Blogparade #Fitnessprogramm4punkt0. 
Diese läuft im Rahmen des Digital and Innovation Days – kurz DigiDay – der sich in diesem Jahr damit beschäftigt, dass die Teilnehmer aus der Veranstaltungsbranche durch Workshops in den Bereichen Toolset, Mindset und Skillset ihr ganz eigenes #Fitnessprogramm4punkt0 für sich und ihren Arbeitsalltag kreieren.

Mach mit!

Wir möchten dich dazu einladen, Teil dieser Diskussion rund um das ideale #Fitnessprogramm4punkt0 zu werden. Diskutiere mit uns Lösungsansätze, Antworten und auch Fragen, was jeder Einzelne von uns für die Digitale Transformation benötigt. Denn Co-Creation, Arbeiten in Netzwerken und voneinander lernen ist genau das, was wir in der neuen Arbeitswelt brauchen.

 

Folgende Fragen können in deinem Beitrag beantwortet werden:

  • Wie sieht dein ganz persönliches #Fitnessprogramm4punkt0 aus?
  • Welche Best Practices kannst du weitergeben – und was war dein größter Fehler, aus dem andere lernen können?
  • Welche Tools brauchen Digitale Heros?
  • Welche Skills sollte man sich als Digitaler Hero aneignen?
  • Welche organisationalen Rahmenbedingungen und welches Mindset begünstigen Transformation?
  • Wie hält man sich selbst fit für die digitale Transformation?

 

Die ersten Ergebnisse der Blogparade!

Ob Podcast, Webinar oder der eigene Blog, Katrin Taepke stellt im Rahmen unserer Blogparade #Fitnessprogramm4punkt0 ihre ganz persönlichen Trainingseinheiten für eine sich ändernde Arbeitswelt vor.
Hier geht es zum Blogartikel von Katrin Taepke

 

Kerstin Hoffmann-Wagner erzählt über ihre eigenen Erfahrung als digital aktive Selbstständige und gibt fünf Tipps für Eventprofessionals für ihre digtiale Fitness.

Hier geht es zum Blogartikel von Kerstin Hoffmann-Wagner.


Wie rüstet man sich für die digitale Welt und welche Fähigkeiten braucht ein „Digital Hero“? Im Rahmen unserer Blogparade haben sich die Netzpiloten den besonderen Herausforderungen der neuen Arbeitswelt gewidmet.

Hier geht es zum Blogartikel von Netzpiloten

Auch ein Digital Hero braucht mal einen Superheldentankstop. Neben New Work & Digitalisierung braucht es auch eine Portion Achtsamkeit. Wie das funktioniert erklärt die Ruhrpottagentin Ute Korinth im Zuge unserer Blogparade.

Hier geht es zum Blogartikel von der Ruhrpottagentin

 

Zum digitalen Hotelheld wirst du nicht über Nacht. Tools und digitale Helfer entwickeln sich stetig weiter. Valerie Wagner gibt Tipps für ihr #Fitnessprogramm4punkt0. 

Hier geht es zum Blogartikel von Valerie Wagner.

Eric Buhse ist überzeugt: Digitale Tools erleichtern das Leben und die Arbeit. Im Rahmen unserer Blogparade hat er sich mit den wichtigsten Tools auseinandergesetzt.

Hier geht's zum Blogartikel von Erik Buhse.

Die #digitaleTransformation wird den Aufgabenbereich des Veranstaltungsplaners beeinflussen. Ausprobieren und Lernen ist die Devise: XING Events GmbH gibt im Rahmen unserer Blogparade Tipps wie das gelingt.

Hier geht es zum Blogartikel von XING Events

Die Event-Reporterin hat 7 Bestpractice-Tipps für den Digitalen Workout zusammengestellt. Vielleicht ist ja auch etwas für Sie dabei?

Hier geht es zum Blogartikel vom "Die Event-Reporterin"Team

         So wirst auch du Teil der Blogparade:

  1. Schreibe einen Beitrag zur genannten Blogparade
  2. Verlinke in deinem Artikel auf diesen Link und damit auf die Blogparade „#Fitnessprogramm4punkt0“
  3. Hinterlasse bei uns eine Nachricht mit dem Link zu deinem Beitrag
  4. Nutze den Hashtag #Fitnessprogramm4punkt0 für die sozialen Netzwerke und tagge uns als GCB German Convention Bureau in den sozialen Kanälen
  5. Beteiligen kann sich jeder, der etwas zum Thema zu sagen hat. Ob Blogger, Unternehmer oder Querdenker – wir freuen uns über alle eure Beiträge!
  6. Sei dabei, beim #DigiDay18 am 5.12.18 in Frankfurt! Wir laden eine Auswahl der Teilnehmer der Blogparade zum Digi-Day nach Frankfurt ein.

    Wie tragen wir zur Sichtbarkeit der Blogparade bei:
  7. Wir teilen und liken alle Beiträge, die mit dem Hashtag #Fitnessprogramm4punkt0 auf Social Media publiziert werden
  8. Wir kuratieren alle Beiträge auf unserem Germany Meetings Magazin auf unserer Website
  9. Wir sharen und distribuieren eure Beiträge an die Teilnehmer des #DigiDay18 via Mailing
  10. Wir weisen in unserem monatlich erscheinenden Newsletter auf die Beiträge rund um die Blogparade hin

         Die Blogparade endet am 30.11.2018