Digital and Innovation Day - 7. Dezember 2017

Copyright: iStock.com/Michal Krakowiak

#SmartCommunication #SmartEvents

Virtual Reality, 360-Grad-Fotos, Augmented Reality – dies sind nur drei smarte Technologien, die unseren Alltag, aber auch die Ansprüche und Möglichkeiten guter Kommunikation stark beeinflussen und verändern.  Auch Sie beschäftigen sich mit aktuellen Fragestellungen zu neuen Kommunikations- und Meetingtechnologien? Sie stehen noch ganz am Anfang Ihrer digitalen Transformation oder sind schon mitten drin? Sie möchten sich digital zukunftsfähig aufstellen?

Dann freuen wir uns, Ihnen mitzuteilen: Wir setzen das innovative Eventkonzept des letzten Jahres fort! Wir laden Sie herzlich zu unserem 2. Digital and Innovation Day 2017 am 7. Dezember 2017 im Westhafen Tower in Frankfurt ein.

Die Veranstaltung möchte Ihnen eine Antwort geben auf die aktuellen Veränderungen der Kommunikation sowie der digitalen Transformation der MICE-Branche! Neben spannenden Keynotes zur Arbeitswelt 4.0 -  New Work erwarten Sie digitale Showcases diverser Technologieanbieter und Best Practices aus dem Bereich der digitalen Kommunikation. Lernen Sie die neusten Innovationen der MICE-Technologie kennen und lassen Sie sich für Ihr nächstes Event inspirieren.

Der Digital and Innovation Day bietet sowohl den Fach- und Führungskräften der Kommunikations- sowie Marketingabteilungen der Tagungs- und Kongresswirtschaft als auch den Tagungsplanern einen praxisorientierten Einstieg in die Zukunft von Kommunikation und die Digitalisierung der Branche.

In den nächsten Wochen werden wir Ihnen sukzessive unsere Speaker und ihre spannenden Keynotes vorstellen. Also bleiben Sie dran und freuen sich auf eine innovative Veranstaltung!

                                                    AUSGEBUCHT 

                                                      

Programm DigiDay17

Moderation: Michael Heipel

 

10.00 - 10.30 Uhr: Registrierung

10.30 - 10.35 Uhr: Opening Session mit Matthias Schultze (Managing Director, GCB German Convention Bureau e.V.), Michael Heipel

10.35 - 11.00 Uhr: Panel Discussion "Digitalization - take the chance!" mit Dr. Torsten Wingenter (Head of Digital Innovations, Deutsche Lufthansa AG), Manuel Gerres (Geschäftsführer, Deutsche Bahn Digital Ventures GmbH), Miguel Neves (Digital Content and Community Manager, IMEX Group) und Matthias Schultze (Managing Director, GCB German Convention Bureau e.V.), Moderation Michael Heipel (englische Sprache)

11.00 - 11.45 Uhr: Unternehmenskultur 4.0 - neue Arbeitswelten brauchen eine neue Unternehmenskultur (Katharina Hochfeld - Fraunhofer IAO) (Keynote)

11:45 - 12.00 Uhr: Creative Break Out

12:00 - 12.45 Uhr: MICE goes Digital: Digitale Leuchttürme der MICE-Branche (Lightning Talk) mit Dr. Feist (Leiter Zentralbereich Unternehmensstrategie / Chief Strategy Officer, Messe München), Fr. Maier (Sales Manager, Congress Center Hamburg), Fr. Wiesner (Kongressmarketing, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH)

12.45 - 13.15 Uhr: Let the Battle begin: Smartes ideas & hottest trends - the digital future of MICE (Science-Slam)

13.15 - 14.00 Uhr: Lunch Break & Digital Showcases

14.00 - 16.00 Uhr: Wählen Sie aus verschiedenen interaktiven Workshops Ihren Favoriten!

  • Experience Lab 1:

Influencer Marketing im MICE-Bereich - Wie können Sie Influencer und deren Reichweite zielgerichtet für Ihr Marketing nutzen? mit Florian Bauhuber (Tourismuszukunft)

  • Experience Lab 2:

GO LIVE - Echtzeitkommunikation rund um Ihr Event mit Günter Exel (Tourismuszukunft)

  • Experience Lab 3:

Von der Customer zur Content Journey - so erreichen Sie heute Ihre Kunden (am Praxisbeispiel: 360 Grad Kommunikation am Beispiel von AccorHotels) mit Sybille Milka-Böhm (Accor), Thorsten Habermann (Accor) und Michael Heipel

  • Experience Lab 4:

Event Design mittels Visual Thinking - Wie nutzen Entscheider und Innovatoren den #EventCanvas? mit Gerrit Jessen (MCI)

16.00 - 16.15 Uhr: Kaffeepause

16.15 - 16.45 Uhr: Experience-Mash-Up: Sharing is caring

16.45 - 17.15 Uhr: Die Customer Journey Experience: Jeder Touchpoint zum Kunden zählt mit Silke Hoersch (Ungerboeck) (Keynote)

17.15 - 17.45 Uhr: Arbeitswelten von Morgen - New Work braucht neue Arbeitslandschaften mit Sabine Sauber (DesignOffices) (Keynote)

17.45 - 18.00 Uhr: DigiDay goes MEXCON: Industry Challenges - Chancen und Herausforderungen der MICE-Branche (Closing-Session)

ab 18:00 Uhr: Networking Evening powered by IMEX

Lernen Sie hier die Referenten schon vorab kennen! LIVE-CHAT mit...

...Gerrit Jessen

Event Design ist eines der Top-Themen in unserer Branche. Schauen Sie rein in unseren ersten Digiday-Livechat mit Gerrit Jessen über die Frage, wie Design Thinking die Eventbranche bereichern kann! Mehr zum Thema Meetingdesign finden Sie in unserer Event-Toolbox.

...Zeus

Die Technologisierung und Digitalisierung verändert unsere Branche. Schauen Sie rein in unseren zweiten Digiday-Livechat mit Spacebase, heycater! und EventMobi und hören Sie, wie die Startups die Zukunft unserer Branche einschätzen! 

...Günter Exel

Um nachhaltige Wirkungen mit Ihrem Event zu erzielen, ist Echtzeitkommunikation über diverse soziale Medien heutzutage von essentieller Bedeutung. Was erfolgreiche Echtzeitkommunikation ausmacht und was Sie in dem Experience Lab "GO LIVE" auf dem DigiDay erwartet, erfahren Sie in unserem 3. DigiDay-Livechat mit Günter Exel von Tourismuszukunft, schauen Sie rein!

Experience Labs & Referenten

Exp. Lab 1

Influencer Marketing im MICE-Bereich – Wie können Sie Influencer und deren Reichweite zielgerichtet für Ihr Marketing nutzen?

Influencer Marketing ist weiterhin ein viel diskutiertes Thema im digitalen Marketing. Nicht verwunderlich, denn so verschieden wie die Konsumenten sind, so verschieden sind auch ihre Meinungsführer. Wegzudenken ist eine Zusammenarbeit mit letztgenannten jedoch nicht mehr, denn je geringer die Wirkeffekte etablierter Werbe- und Marketingmaßnahmen, desto attraktiver werden neue Wege zum Kunden. Doch was macht Influencer Marketing erfolgreich? Wo gilt es speziell im MICE-Bereich anzusetzen und wie kann man sinnvolle Kooperationen und damit ein erfolgreiches Influencer Marketing aufbauen? Die Session befasst sich mit diesen zentralen Fragen und gibt darüber hinaus Hilfestellungen für die Auswahl eines geeigneten Influencers.

Ihr Speaker

Florian Bauhuber ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Destinationen. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #SocialMedia #ContentStrategie #Marketing #Change #Innovation

(Twitter: @Bauhuber, Instagram: Bauhuber, Facebook: Florian Bauhuber)

(c) Tourismuszukunft / Greg Snell

Exp. Lab 2

Ihr Speaker

Günter Exel ist Marketing-Consultant und Liveblogger aus Wördern/Österreich. Als Netzwerkpartner von Tourismuszukunft berät er Unternehmen im Tourismus zu Kommunikations- und Content-Strategien. Schon seit 2009 twittert er live von Konferenzen, Messen und Events; mit #TravelLive, der ersten Echtzeit-Reisereportage auf Twitter, entwickelte er eine neue Form multimedialer Live-Berichterstattung.

(Twitter: @guenterexel @tourismusblog @news_tourismus, Instagram: @tourismuszukunft, Facebook: fb.com/guenterexel, fb.com/tourismuszukunft)

(c) SnellMedia

Exp. Lab 3

„Von der Customer zur Content Journey – So erreichen Sie heute Ihre Kunden – 360°-Kommunikation am Beispiel von AccorHotels“
 
Unsere Kunden fühlen sich täglich tausenden von (Werbe-)Botschaften ausgesetzt. Egal über welchen Kanal – ob klassisch oder digital – permanent versucht irgendjemand oder irgendetwas die Aufmerksamkeit seiner Zielgruppe zu erhaschen.
Um hier nicht unterzugehen nutzt AccorHotels für sich die Kraft der ganzheitlich am Kundenverhalten ausgerichtete Content-Strategie. 
 
Lassen Sie sich von AccorHotels inspirieren und finden Sie in verschiedenen Szenarien Analogien zu Ihren Kommunikationsherausforderungen.
 

Ihre Speaker

Sybille Milka-Böhm, seit 2016 Head of Marketing & Communications Central Europe bei AccorHotels

Thorsten Habermann, seit 2011 selbstständiger Berater für Markenführung und Transformation, externe Trainer und Berater für Transformation sowie Content & Engagement bei AccorHotels

Michael Heipel ist Experte für digitales Marketing in der Messe- und Kongress-Industrie. Seine Leidenschaft ist Content Marketing und Storytelling. Für Events wie den Deutschen Handelskongress, Deutschen Marketing Tag, Mexcon, Change Congress, NEOCOM und andere produziert er Inhalte - und unterstützt seine Kunden dabei, in der schnelllebigen Online-Welt Eindrücke zu hinterlassen. Er veranstaltet regelmäßig Trainings und Workshops rund um Content Marketing, Content Creation und Social Media Management.

Exp. Lab 4

Event Design mittels Visual Thinking - Wie nutzen Entscheider und Innovatoren den #EventCanvas?

Denken Sie manchmal:
Ich würde gerne wissen, wie ich Events innovativ und relevant für alle Zielgruppen designen kann.
Was muss ich für meinen nächsten Karriereschritt noch wissen?
Wenn ich die Ziele meiner Eventakteure klar abbilden könnte, dann wäre es viel leichter meine Event-Ideen intern und extern erfolgreich zu präsentieren.
Einen strategischen Event Design Prozess kennen zu lernen wäre sicherlich eine gute Inspiration.
 
Sie lernen, wie Sie Ihre nächste Veranstaltung mit dem #EventCanvas designen, wie Sie Ihr Team durch den Designprozess führen und gemeinsam den Mehrwert Ihrer Veranstaltung deutlich machen. Analysieren Sie in einem Team die Eventakteure, designen Sie mit dem #EventCanvas Event-Prototypen und lernen Sie mit dieser visuellen Sprache Veranstaltungen klar zu beschreiben.

Ihr Speaker

Gerrit Jessen, CED CMM CMP, hat in den letzten 25 Jahren erfolgreich Unternehmen aufgebaut und seine Teams motiviert, persönliche und unternehmerische Erfolge zu erzielen. Seit 2013 verfolgt das Entstehen des #EventCanvas und hat im Januar 2017 das Certified Event Designer Programm absolviert. Er leitet die Event Design Collective Germany und trainiert Event Design mit der #EventCanvas Methode.

(Twitter: @jessen11, Instagram: jessen11, Facebook: Gerrit Jessen)

#MICEgoesdigital

#DigiDay17

Wann:

7. Dezember 2017, 10.00 bis 18.00 Uhr (im Anschluss Networking BBQ)

Wo: ACHTUNG! ÄNDERUNG DER LOCATION!

Westhafen Tower

Westhafenplatz 1

60327 Frankfurt a.M.

Kosten: 

200 Euro (zzgl. MwSt.) für GCB-Mitglieder

249 Euro (zzgl. MwSt.) für Nicht-Mitglieder

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des GCB sowie die besonderen Geschäftsbedingungen des DigiDays.

 AUSGEBUCHT

Als Teilnehmer des DigiDays erhalten Sie außerdem bei Anmeldung bis 6. Oktober einen Sonderpreis für unser spannendes Content Marketing Seminar! Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Frankfurt a.M. und buchen Sie das innovative Seminar für 350,00 Euro zzgl. MwSt. (anstatt 390,00 Euro zzgl. MwSt.) (GCB-Mitglieder) bzw. 400,00 Euro zzgl. MwSt. anstatt 450,00 Euro zzgl. MwSt. (Nicht-Mitglieder).

Ihre GCB-Ansprechpartner

Julia Hachenthal

Julia Hachenthal
Marketing & Events Manager 

+49 69 24293037

Verpassen Sie nicht den Networking Evening bei Barbecue und Getränken powered by IMEX ab 18 Uhr

Unser Networking BBQ powered by IMEX findet in den DesignOffices Barckhausstraße statt.

Vom Westhafen Tower bieten wir Ihnen selbstverständlichen einen Busshuttle zum Networking BBQ an! 

powered by

Herzlichen Dank unseren Sponsoren IMEX und KFP Five Star Conference Service GmbH für ihre Unterstützung!

Anreise mit der Bahn

Von Frankfurt Hauptbahnhof erreichen Sie den Westhafen Tower innerhalb weniger Gehminuten.

Anreise mit dem Flugzeug

Nehmen Sie von Frankfurt Flughafen die S8 oder S9 Richtung Frankfurt Hbf. Von dort aus gelangen Sie in weniger als 10 Minuten zu Fuß zum Westhafen Tower.

Anreise mit dem Auto

Parkmöglichkeiten finden Sie im Parkhaus des ibis Hotel Frankfurt Centrum, in der Speicherstraße 4. Von dort aus erreichen Sie den Westhafen Tower in 2 Minuten.

Anreise

Deutsche Bahn

Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!

Das Extra für Sie als Besucher! Ihr Veranstaltungsticket (vollflexibel) zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof nach Frankfurt a.M., für 109,00 Euro Hin- und Rückfahrt in der 1. Klasse.

Das Angebot ist gültig vom 05.12.2017 bis zum 09.12.2017.

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket1.

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Alle Informationen zum DB-Veranstaltungsticket finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise! 

1Telefonische Buchung möglich unter der Service-Nummer +49 (0)1806 - 31 11 53 mit dem Stichwort „GCB Digital“. Bitte halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit (beachten Sie bitte, dass für die Bezahlung mittels Kreditkarte ein Zahlungsmittelentgelt entsprechend Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr) erhoben wird). Die Hotline ist Montag bis Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.

Lufthansa Group Partner Airlines Sondertarife

Die Lufthansa Group Partner Airlines offerieren ein globales Streckennetz, das alle größeren Metropolen der Welt miteinander verbindet. Als Airline-Partner bieten die Lufthansa Group Partner Airlines vergünstigte Flugpreise und Sonderbedingungen für Teilnehmer, Besucher, Aussteller, geladene Gäste und Angestellte des Vertragspartners sowie deren Begleitung.

Um Ihre Buchung vorzunehmen, klicken Sie bitte auf diesen Link www.lh.com/Event-Flugbuchung und geben den Zugangscode DEZJXFD in das Feld "Zugang zu Ihrem Lufthansa Angebot" ein. Von dort aus werden Sie direkt auf die Online-Buchungs-Plattform geleitet. Automatisch wird Ihnen der ermäßigte Flugpreis angezeigt. Sollten günstigere Aktionstarife verfügbar sein, werden auch diese automatisch angezeigt.

Achtung: Lassen Sie Popups auf diese Website dauerhaft zu, da sich andernfalls das Fenster der Buchungsplattform nicht öffnet.

Die ermäßigten Tarife können Sie auch über Ihr IATA-Reisebüro beziehen. Reisebüros haben die Möglichkeit, die Ticketing Instructions unter Angabe des Zugangscodes via eMail an lufthansa.mobility@dlh.de anzufordern.

Unterkunft

Sollten Sie eine Vorabübernachtung in Frankfurt wünschen, empfehlen wir Ihnen gerne einige nahe gelegene Hotels. Bitte beachten Sie, dass wir kein Abrufkontingent in den Hotels bereitstellen.

Maritim Hotel Frankfurt

Theodor-Heuss-Allee 3

60486 Frankfurt am Main

https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-frankfurt/uebersicht

 

Das Hotel erwartet seine Gäste mit einer perfekten Kombination zwischen moderner Architektur, stilvollem Design und exklusivem Ambiente. Geschäftsreisende schätzen die gute Erreichbarkeit des Hauses per Bahn, Auto und Flugzeug. Messe- und Tagungsgäste gehen trockenen Fußes von ihrem Zimmer direkt in die Messehallen und das Congress Center Frankfurt. Städtereisende freuen sich über kurze Wege zum Römer, Museumsufer und den vielen weiteren beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.

Frankfurt Marriott Hotel

Hamburger Allee 2

60486 Frankfurt am Main

http://www.marriott.de/hotels/travel/fradt-frankfurt-marriott-hotel/

 

Das Frankfurt Marriott Hotel liegt mitten in der Bankhauptstadt Frankfurt gegenüber des Messe- und Kongresszentrums, der Festhalle sowie unweit des Bankenviertels. Erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt und fühlen Sie sich wie zu Hause in einem unserer 587 modernen Zimmer und Suiten. Nach einem erfolgreichen Veranstaltungstag finden Sie Entspannung in unserem 24-Stunden geöffneten Fitness Center oder in einem der Restaurants und Bars.

 

 

Hilton Frankfurt City Centre

Hochstrasse 4

60313 Frankfurt am Main

hotel/ http://www.hiltonhotels.de/deutschland/hilton-frankfurt-city-centre

 

Dank der exzellenten Lage, bietet das Hilton Frankfurt den idealen Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt in Frankfurt. Die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind fußläufig zu erreichen. Es erwarten Sie 342 moderne Zimmer und Suiten, 16 multifunktionale Tagungs- und Veranstaltungsräume sowie erstklassige gastronomische Einrichtungen. Der Health & Fitness Club bietet einen Fitnessraum mit Sauna, Whirlpool und ein halb-Olympisches Hallenbad. Ob Business oder Freizeit, als anspruchsvoller Gast werden Sie sich hier wohlfühlen.

 

 

Motel One Frankfurt-Messe

Europa-Allee 25

60327 Frankfurt am Main

https://www.motel-one.com/de/hotels/frankfurt/frankfurt-messe/

 

Über die Europaallee erreichen Sie sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto auf direktem Weg den Frankfurter Hauptbahnhof. Von dort aus öffnet sich Ihnen die gesamte Stadt, aber auch das Umland. Messetermine können Sie ebenfalls per Pedes wahrnehmen mit anschließender Erholung in der angrenzenden Ludwig-Erhard-Anlage. Entdecken Sie die Innenstadt oder die Altstadt mit einem der schönsten und ältesten Rathäuser der Republik – dem Römer.