Frankfurt am Main

Zwischen Fachwerkhäusern und Wolkenkratzern

Frankfurt am Main Skyline © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, Foto: Holger Ullmann

Frankfurt - städtisches Kraftzentrum voller Gegensätze

Einerseits ist es das wichtigste Finanzzentrum des kontinentalen Europa mit glanzvollen Wolkenkratzern, andererseits steckt es voller Traditionen und gemütlicher Ecken. Für Veranstaltungsplaner schafft es eine Verbindung von hochmoderner Infrastruktur mit individueller Note und charakteristischen Eigenheiten.

 

 

Frankfurt ist voller Superlative: finanzieller Führer der Eurozone, Heimat einiger der größten europäischen Geschäftsbanken und zudem Sitz von zwei der weltweit größten Zentralbanken, der Europäischen Zentralbank und der Deutschen Bundesbank. Zur gleichen Zeit wird es durch seine 700.000 Einwohner charakterisiert als „20-Minuten-Stadt“: wo sonst lässt sich eine Großstadt so schnell von einem Ende zum anderen durchqueren. Frankfurts kompakte Größe, gepaart mit seiner Weltoffenheit und internationalen Ausrichtung machen es ideal für Konferenzen und Veranstaltungen.

Kontakt

Frankfurt am Main Alte Oper © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, Foto: Holger Ullmann
Frankfurt am Main Alte Oper © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, Foto: Holger Ullmann

Hätten Sie's gewusst?

 

Wegen der in Deutschland einzigartig vielen Wolkenkratzer im Stadtzentrum wird Frankfurt auch „Mainhattan“ genannt.

Frankfurt Skyline, Tourismus + Congress GmbH Frankfurt

Lage und Anbindung

Fraport Vorfeld © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main
Fraport Vorfeld © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Lage und Anbindung

Frankfurt befindet sich in der Mitte von Deutschland und ist somit ideal gelegen für Gäste aus Europa und Übersee. Als achtgrößter Flughafen der Welt bildet der Frankfurter Flughafen einen der wichtigsten europäischen Verkehrsknotenpunkte, aber auch die Verkehrsinfrastruktur der Stadt selbst ist erstklassig. Ein Netz von Autobahnen, Eisenbahnen und der öffentliche Personennahverkehr erleichtern sowohl die Anreise nach als auch die Fortbewegung innerhalb von Frankfurt.

MICE-Angebot

MICE-Angebot

Die Auswahl unter den Tagungs- und Veranstaltungsorten in Frankfurt ist so vielfältig wie die Stadt selbst und reicht von konventionellen Tagungsräumen oder historischen Gebäuden bis zu hochmodernen Veranstaltungsorten. Die FrankfurtMesse zählt als einer der größten Messeplätze der Welt zu den berühmteren Veranstaltungsorten, gefolgt von Congress Center, Congress Forum und Festhalle. Insgesamt gibt es 15 Kongresszentren, 43 Locations für besondere Events sowie 126 Hotels in der Business- und Luxusklasse.

Für eine futuristische Umgebung eignet sich HOLM – House of Logistics and Mobility, das im Sommer 2014 eröffnet hat als Plattform zur Förderung von Innovationen in der Logistik und Mobilität. Seine moderne Architektur und die High-Tech-Ausstattung bieten einen eindrucksvollen Rahmen für Veranstaltungen. In der Klassikstadt dreht sich alles um Oldtimer; in den wunderschönen Backsteingebäuden einer alten Fabrik haben sich Unternehmen aus der Automobil-, Sport- und Rennwagen-Szene angesiedelt. Event-Planer können die dortigen Angebote auch in ihre Programme integrieren. Eine weitere Themen-Location ist The Aircraft at Burghof, eine attraktive Kombination aus dem Interior-Design der Luftfahrt mit modernster Technologie.

Jedes Jahr beherbergt Frankfurt rund 60.000 Fachmessen, Konferenzen und Kongresse, unter ihnen auch branchenführende Veranstaltungen wie Automechanika, Euro Finance Week, World of Trading oder IMEX. Geht es um die Wahl eines Tagungs- und Kongressstandorts, so ist es kein Wunder, dass Frankfurt an Nummer eins in der Finanzwirtschaft steht. Die Stadt zieht aber auch zahlreiche Unternehmen an aus Transport, Logistik sowie der chemischen und pharmazeutischen Industrie. MICE-Planer schätzen zudem das Engagement der Stadt für Nachhaltigkeit und Green Meetings wie das Kongresshaus Kap Europa neben dem Messegelände der FrankfurtMesse, das von der Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen als das weltweit erste Kongresszentrum mit dem Gold-Zertifikat ausgezeichnet wurde.

Kap Europa © Messe Frankfurt GmbH
Kap Europa © Messe Frankfurt GmbH

[Translate to Deutsch:] Not surprisingly, the finance sector is at number one when it comes to choosing Frankfurt as a conference and congress venue but the city is also strong in the transport, logistics as well as the chemical and pharmaceutical sectors with numerous companies operating here. MICE planners also appreciate the city’s commitment to sustainability and green meetings with Kap Europe, adjacent to FrankfurtMesse exhibition grounds, being the world’s first congress centre to be awarded a Gold certificate by the German Sustainable Building Council.

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten und Freizeit

Mit seiner Lage am Main und mit einer Fülle von Grünflächen lässt sich Frankfurt als eine lebenswerte Metropole mit viel Kultur und einzigartigen Traditionen genießen. Zu den Höhepunkten für Besucher gehören der im Zentrum gelegene Römerplatz, ein beeindruckendes Ensemble von Fachwerkhäusern rund um das Rathaus. Ein Magnet ist auch das Goethe-Museum und Goethe-Haus, gewidmet Johann Wolfgang von Goethe, dem bekanntesten Sohn der Stadt und wohl Deutschlands größtem Schriftsteller. Sehenswert ist auch das Museumsufer Frankfurt mit 15 erstklassigen Museen wie dem wunderbaren Städel-Museum.

Um echtes, unverfälschtes Frankfurter Flair zu entdecken, lohnt sich eine Fahrt über den Fluss nach Sachsenhausen mit seinen malerischen Schänken und mit lokalen Spezialitäten wie Ebbelwoi (Apfelwein) und Grüne Soße (Sauce aus verschiedenen Kräutern, serviert mit gekochten Kartoffeln und Eiern). Eines der wichtigsten Weinanbaugebiete in Deutschland, der Rheingau, ist nicht weit von der Stadt entfernt und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Weinproben in historischen Weinbergen.

Senckenberg Naturmuseum, Frankfurt am Main © Senckenberg Naturmuseum Frankfurt
Senckenberg Naturmuseum, Frankfurt am Main © Senckenberg Naturmuseum Frankfurt

Branchenkompetenz

Frankfurt – Facettenreiche Main-Metropole

Die ausgezeichnete Infrastruktur und Anbindung an das globale Verkehrsnetzwerk führt in Frankfurt am Main zur Ansiedelung wichtiger Unternehmen, Verbände, Netzwerke sowie wissenschaftlicher Einrichtungen. Der regionale Wissens-Hub Frankfurt Rhein-Main, kombiniert mit der internationalen Ausrichtung, macht die Stadt und die Region zu einem der beliebtesten Veranstaltungsstandorte Deutschlands. 

 

Mehr Informationen zu Deutschlands Kompetenzfeldern

 
 

[Translate to Deutsch:] Contact

FRAGEN?

Für weitere Informationen und Fragen rund um die Kongress- und Tagungsdestination Deutschland steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Kontakt Deutschland

  • +49 69 242930-0 

Kontakt USA

  • +1 212 6614582 

Kontakt China

  • + 86 10 6590 6445