Warum Düsseldorf bei Event-Profis so angesagt ist

Stilvoll, modern und mit viel Grünflächen

Düsseldorf hat sich von einem kleinen Dorf am Flussufer zu einem wichtigen internationalen Geschäftszentrum entwickelt. Die Stadt liegt in der Mitte der Rhein-Ruhr-Region und damit im industriellen Zentrum Deutschlands. Zugleich ist sie die Modehauptstadt des Landes: Hunderte von Showrooms und internationale Designer-Boutiquen sind ebenso Kennzeichen der Stadt wie die Branchentreffen der globalen Industrie, die jedes Jahr die Trends der Zukunft bestimmt. In dieser Stadt am Rhein lassen sich Messen, Kongresse und Events in wahrhaft stilvolle Veranstaltungen verwandeln.

Conventionbureau Düsseldorf
Conventionbureau Düsseldorf

Kultur meets Business

Mit etwas mehr als 600.000 Einwohnern ist Düsseldorf die siebtgrößte deutsche Stadt und die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen. Kultur und Geschäftsleben gedeihen hier Seite an Seite, viele nationale und internationale Konzerne haben sich in Düsseldorf niedergelassen. Dank der hervorragenden Infrastruktur, der attraktiven Lage am Fluss und vielen Freizeitangeboten sichert sich Düsseldorf regelmäßig seinen Platz unter den Top Ten der lebenswertesten Städte der Welt. Zweifelsohne bietet Düsseldorf die richtige Umgebung für Innovation und Kreativität: Tausende von Unternehmen in der Mode- und Beauty-Branche sind hier tätig, führende Messen und Branchenveranstaltungen finden hier statt und auch die Mode-Geschäfte vor Ort sind einzigartig. Eine weitere höchst innovative und in Düsseldorf boomende Branche ist die Biotechnologie. Die Unternehmen und Einrichtungen im hiesigen Life-Sciences-Cluster sind bekannt für ihre Arbeit in der Biotech-Industrie.

Die Konferenz- und Meeting-Branche ist hier seit jeher gewachsen und hat Düsseldorf als „Messestadt“ bekannt gemacht. Die „Messe Düsseldorf“ als Messe- und Ausstellungszentrum der Stadt gehört zu den größten Unternehmen der Branche und organisiert jedes Jahr rund 50 internationale Messen – darunter 24 Top-Events. Damit ist fast ein Fünftel der weltweiten Leitmessen in Düsseldorf zu finden. Zu diesen Leitmessen zählen die drupa, Boot, interpac, Rehacare International sowie sieben Messen allein im Mode-und Lifestyle-Bereich, darunter die Modeschaufenster-Galerie Düsseldorf, Beauty International oder Top Hair International.

Düsseldorf Altstadt Ratinger Straße
Düsseldorf Altstadt Ratinger Straße
Am Rhein Skyline, Düsseldorf Marketing & Tourismus

Lage und Anbindung

Düsseldorf Flughafen
Düsseldorf Flughafen

Lage und Anbindung

Mit der Lage etwa 40 Kilometer nördlich von Köln und 200 Kilometer nordwestlich von Frankfurt verfügt Düsseldorf über eine gute Anbindung. Düsseldorfs Flughafen, der drittgrößte in Deutschland, bietet Verbindungen zu 192 Destinationen in 55 Ländern. Er liegt nur 7 Kilometer außerhalb der Stadt. Innenstadt und Messegelände sind über öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar, das Messegelände auch per Bus in nur wenigen Minuten. Der Hauptbahnhof in Düsseldorf liegt mitten im Herzen der Stadt, täglich halten hier mehr als 300 regionale und Intercity-Züge.

MICE-Angebot

MICE-Angebot

Düsseldorfs Führungsposition als MICE-Stadt zeigt sich in der Qualität und Bandbreite der Veranstaltungsorte. Organisatoren können zwischen 148 topmodernen Locations wählen, von kleinen Kochstudios und alten Fabrikgebäuden bis zu Fünf-Sterne-Hotels und multifunktionalen Kongresszentren. Einige Dienstleister bieten auch kompetente Beratung bei der Organisation von Green Meetings.

Das „Congress Center Düsseldorf“ (CCD), der internationale Tagungsort der Stadt, ist direkt mit dem Messegelände verbunden und liegt am Ufer des Rheins. Es beherbergt rund 2.000 Veranstaltungen pro Jahr. Mit den Hallen der Messe Düsseldorf reicht der Platz für bis zu 15.000 Besucher. Als Mehrzweckhalle für Sport, Shows und Firmen-Events bietet der „ISS Dome“ genug Platz für mehr als 13.000 Menschen.

Eine besonders reizvolle Veranstaltungsmöglichkeit, anknüpfend an das Düsseldorfer Kunsterbe, bietet der „Malkasten“. Der Gebäudekomplex gehört einer lokalen Künstlervereinigung, die im Jahr 1848 gegründet wurde. In einem denkmalgeschützten Park gelegen bieten die zwei attraktiven Gebäude eine Auswahl an charaktervollen Räumen. Ähnlich attraktiv ist die Galopprennbahn in Düsseldorf. In einem idyllischen Wald in Nähe des Stadtzentrums findet sich hier für verschiedene Anlässe eine Vielzahl faszinierender Räume, einschließlich einer historischen

Düsseldorf Messe Kongress
Düsseldorf Messe Kongress

Sektbar sowie dem beeindruckenden Gebäude „Alte Waage“ aus dem frühen 20. Jahrhundert, das die Wiegeräume für die Jockeys beherbergt.

Die mehr als 30 Tagungshotels in Düsseldorf bieten weitere beliebte Möglichkeiten für Konferenzen, Seminare und Workshops. Insgesamt gibt es über 20.000 Drei- bis Fünf-Sterne-Hotelzimmer in und um die Stadt. Das Steigenberger Parkhotel, Radisson Blu Scandinavia Hotel oder Meliá Düsseldorf sind nur einige der eleganten und stilvollen Unterkünfte.

Sehenswürdigkeiten

Düsseldorf Medienhafen Gehrybauten
Düsseldorf Medienhafen Gehrybauten

Kunstausstellungen an drei verschiedenen Ausstellungsorten in der Stadt.

Wer an Architektur interessiert ist, sollte sich das modernisierte Hafengebiet vormerken. Als „Medienhafen“ bekannt, hat sich dieses Areal seit 2001 zu einem Schauplatz für die moderne Architektur entwickelt, mit Gebäuden von Frank O. Gehry oder David Chipperfield.

Sehenswürdigkeiten und Freizeit

Auf keinen Fall zu versäumen sollte man die Düsseldorfer Altstadt, ein halber Quadratkilometer voller Bars, Kneipen, Brauhäuser, Cocktailbars und Clubs. Wegen der ungewöhnlichen hohen Menge wird die Altstadt auch als die "längste Theke der Welt" bezeichnet, an der die Besucher dazu eingeladen sind, das berühmte Altbier zu testen. Neben den traditionellen Kneipen zum Mitsingen finden sich in den schmalen gepflasterten Gassen der Altstadt trendige Einkehrmöglichkeiten für das hippe Publikum sowie viele historische Kirchen und auch einige der Museen der Stadt.

Kunstliebhaber können ihre Entdeckerfreude ausleben und herausfinden, was Düsseldorf zu einem internationalen Zentrum für Kunst und Design gemacht hat. Die Kunstakademie wurde im 18. Jahrhundert gegründet und moderne Künstler wie Joseph Beuys, Gerhard Richter oder Sigmar Polke haben hier studiert. Die Liebe der Stadt zur Kunst zeigt sich wahrscheinlich am besten in der hervorragenden Kunstsammlung mit Werken von der klassischen Moderne zur amerikanischen Pop Art sowie mit zeitgenössischen

Branchenkompetenz

Düsseldorf: An der Spitze des Fortschritts

Düsseldorf, Hauptstadt Nordrhein-Westfalens und eine Stadt von ausgeprägter Weltoffenheit und Internationalität, zeigt seine besonderen Stärken in den Feldern Technologie + Innovation, Chemie + Pharma und Medizin + Gesundheit. Ob es um die Mobilfunkbranche, Life Sciences oder neue Medien geht – Düsseldorf ist Trendindikator und Trendsetter zugleich.

 

Mehr Informationen zu Branchenkompetenzen in Deutschland

Technical Visits

Technical Visits

Finanzdienstleistungen

 

FRAGEN?

Für weitere Informationen und Fragen rund um die Kongress- und Tagungsdestination Deutschland steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Kontakt Deutschland

  • +49 69 242930-0 

Kontakt USA

  • +1 212 6614582 

Kontakt China

  • + 86 10 6590 6445