Bits and Pretzels, Andreas Gebert
24 Oct 2016

Bits & Pretzels Gründerfestival 2016 in München: Wo digitale Innovationen auf bayerische Gemütlichkeit treffen

Das diesjährige Bits & Pretzels Gründerevent in der bayerischen Hauptstadt war vom 25. bis 27. September Plattform für mehr als 5000 internationale Unternehmer und führende Start-up Investoren, die in Münchens Internationalem Congress Center (ICM) zusammenkamen.

Bits & Pretzels ist selbst eine Start-up Erfolgsgeschichte: 2014 fand die Veranstaltung als Gründerfrühstück und Networking-Event für Münchner Start-ups zum ersten Mal statt. Innerhalb kürzester Zeit wurde daraus eine richtungsweisende Plattform für internationale digitale Unternehmen, innovative Technologiefirmen und Investoren. Bits & Pretzels ist damit der ultimative Treffpunkt für die Szene, um Wissen und Ideen auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen - und das Ganze angereichert mit einem Schuss der sprichwörtlichen Münchner Gemütlichkeit und Gastlichkeit.

Der "Bits"-Faktor

Auf dem Programm des Gründerfestivals standen eine Mischung aus Keynotes, die sich an spezifische Märkte richteten, Panels, Workshops und vielen Networking-Veranstaltungen, die in verschiedenen Formaten durchgeführt wurden. Die mit Spannung erwarteten VIP Keynote-Redner wie Kevin Spacey und Sir Richard Branson enttäuschten nicht und standen exemplarisch für den inspirierenden und motivierenden Geist der Veranstaltung für unternehmerische Macher.

Ein zusätzliches, neues Bits & Bretzels Element waren Start-up Pitches für Gründer in der Early-Stage-Phase: Junge Start-ups konnten sich hier Investoren und dem Publikum präsentieren und für sich werben und etabliertere Unternehmer ihr Know-how weitergeben.

Der "Pretzel"-Faktor

Bits & Pretzels wurde 2014 als Weißwurst-Gründerfrühstück im Münchner Löwenbräukeller gestartet. Um diesen Wurzeln treu zu bleiben, stellten die Organisatoren dieses Jahr ein ausgewogenes Programm zusammen, das ausreichend Zeit für informelles Networking und Wissensaustausch genau wie für Sessions zu unternehmerischen Themen beinhaltete.

Zwei Abendveranstaltungen standen ganz im Zeichen von Networking: Highlight am ersten Abend war eine große Party auf der Praterinsel, wo eine ehemalige Spirituosenfabrik als beeindruckendes Event-Venue diente. Am zweiten Abend folgten kleinere Networking-Events, die über die ganze Stadt verteilt waren. Am dritten Tag erreichte das Programm dann auf dem Oktoberfest seinen Höhepunkt, wo über 5000 Gäste begrüßt wurden und führende Investoren, Redner und Mentoren zusammenkamen, die als sogenannte "Table Captains" fungierten und kleine Gruppen von Unternehmern betreuten.

Das innovative Programm des diesjährigen Bits & Pretzels Gründerfestivals, das von Startup Events UG organisert wurde, bot eine überzeugende Kombination aus professionellem Wissenstransfer und informellem Networking in einer idealen Destination. Das schnelle und erfolgreiche Wachsen dieser jungen Initiative setzt neue Maßstäbe für die Veranstaltungsbranche und beweist erneut, wie wichtig es ist, dass sich Unternehmen auf globaler Ebene austauschen.

Die diesjährigen Teilnehmer waren mit ihren ganz persönlichen Veranstaltungs-ROIs mehr als zufrieden und freuen sich bereits auf die 2017 Auflage von Bits & Pretzels (24.-16.09.17).

Weitere Informationen:

Kongressbüro München

Janine David-Steinhart

janine.david-steinhart@muenchen.de

Questions?

If you require any further information about the meetings destination Germany, we are happy to help you. Just give us a call or send us an email.

  • +49 69 242930-0

Contact Germany

  • +1 212 6614582

Contact USA

  • + 86 10 6590 6445

Contact China

Newsletter for meeting planners & MICE professionals

Keep up-to-date and register for our “Meetings made in Germany “ newsletter: Get invaluable industry insights including case studies and trend reports plus all the latest information needed for planning your next event in Germany. 

 

Subscribe now

All News & Stories