11.04.2014

Dr. Markus Große Ophoff neuer Honorarprofessor an der Hochschule Osnabrück

Prof. Dr. Markus Große Ophoff
Prof. Dr. Markus Große Ophoff
Experte für Umweltkommunikation und Eventmanagement lehrt an der Fakultät Wirtschafts- und SozialwissenschaftenProfessor Dr. Andreas Bertram, Dr. Markus Große Ophoff, Professorin Dr. Marie-Luise Rehn und Professor Dr. Wolfgang Seyfert, Foto: Ralf Garten
Professor Dr. Andreas Bertram, Dr. Markus Große Ophoff, Professorin Dr. Marie-Luise Rehn und Professor Dr. Wolfgang Seyfert, Foto: Ralf Garten

Dr. Markus Große Ophoff ist neuer Honorarprofessor an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WiSo) der Hochschule Osnabrück. Professor Dr. Andreas Bertram, Präsident der Hochschule Osnabrück, Professorin Dr. Marie-Luise Rehn, Vizepräsidentin für Akademisches Management und Dekanin, sowie Professor Dr. Wolfgang Seyfert (Fakultät WiSo) überreichten dem Experten für Umweltkommunikation und Eventmanagement die Ernennungsurkunde.

Große Ophoff lehrt bereits seit 2000 als Lehrbeauftragter an der Hochschule Osnabrück und wurde nun zum Honorarprofessor für Veranstaltungsmanagement und Nachhaltigkeitskommunikation ernannt. Der promovierte Chemiker, der in Aachen und Bristol studierte, ist seit 2001 fachlicher Leiter und Prokurist des Zentrums für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) mit Sitz in Osnabrück.

http://www.wiso.hs-osnabrueck.de/grosse_ophoff.html

www.dbu.de


11.04.2014

Sommer Mice Tagungsangebot Radisson Blu Hotel Berlin Juli- August 2014

Buchen Sie jetzt bis zum 30. Juni 2014 Ihre nächste Tagung oder Veranstaltung mit Minimum 50 Tagungsteilnehmern und 50 Zimmern pro Nacht für 2 Nächte, die im Juli oder August 2014 im Radisson Blu Hotel, Berlin stattfinden.

Vorteile des Sommer MICE Tagungsangebotes

  • Übernachtungspreis ab 129 EUR pro Zimmer und Nacht, inklusive Frühstücksbuffet
  • Zur allgemeinen Tagungspauschale erhalten Sie zusätzlich für Ihre Teilnehmer einen Empfang mit Ice-Tee (1 Glas pro Teilnehmer)
  • Für den Referenten: kostenfreie Tagungspauschale und kostenfreies Zimmer-Upgrade in die Business Class Katagorie
  • WLAN Internetzugang ist inkludiert im gesamten Hotel und während der Tagung
  • Kostenfreier Flughafentransfer vom und zum Flughafen Tegel (bei Anreise am Sonntag)
  • Kaffeepause mit sommerlichen Bestandteilen, z.B. mit Eis
  • Zum Mittag BBQ-Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • Als Firmenkunde sammeln Sie Gold Points für Ihre Veranstaltung. Bitte registrieren Sie sich hierfür bei unseren Mitarbeitern als „Club Carlson for Planners“ Mitglied.


Buchen Sie jetzt!
Meetings & Events Kontakt
Tel. +49 30 23828 3400
E-Mail info.berlin@radissonblu.com
www.radissonblu.de/hotel-berlin/tagungen

Das Sommer MICE Tagungsangebot ist gültig auf Anfrage und nach Verfügbarkeit bei einem Mindestaufenthalt von zwei Nächten im Juli oder August 2014. Das Angebot gilt nicht für bestehende Buchungen. Die Berlin Übernachtungssteuer ist nicht enthalten.

Agenturen erhalten für dieses Angebot 12% Kommission auf den Übernachtungspreis und 7% auf die Tagungspauschale sowie auf vorgebuchte Speise- und Getränkeleistungen.
Kommission wird nicht auf Frühstück und Fremdleistungen gezahlt.



11.04.2014

Neuer Internetaufritt der Maritim Hotelgesellschaft: Informativ, multilingual, mit vielen Bildern und einfacher Navigation

Neuer Internetaufritt der Maritim Hotelgesellschaft
Neuer Internetaufritt der Maritim Hotelgesellschaft
So präsentiert Maritim seinen neuen Webauftritt. In sieben Sprachen und mit zahlreichen neuen Suchfunktionen erscheint die Internetpräsenz in einem bildreichen frischen Look.

Die größte Neuerung betrifft die Vielsprachigkeit: Maritim öffnet sich seinen wichtigsten Quellmärkten und präsentiert sich nicht nur auf Deutsch und Englisch, sondern auch auf Spanisch, Italienisch, Französisch, Chinesisch und Russisch. „Durch diese Maßnahme wollen wir unsere Markenbekanntheit im Ausland deutlich ausbauen und den Direktvertrieb in diesen für Maritim so wichtigen Märkten stärken“, begründet Geschäftsführer Gerd Prochaska diesen wichtigen Schritt. „Dazu gehört auch, dass eine identische Buchungsmaschine auf der Desktop Website, der mobilen Website und in Kürze der Smartphone App hinterlegt ist, sodass sich unsere Gäste immer in einem vertrauten Buchungsumfeld bewegen können“, so Prochaska weiter. Zudem macht das direkte Verlinken von der Zimmerbeschreibung zur Buchungsmaschine das Reservieren des gewünschten Zimmers leichter.

Mehr Übersichtlichkeit und eine einfache Orientierung verspricht allein schon die Startseite, wo der Besucher die direkte Auswahl hat zwischen Übernachtung, Tagung oder Pauschalreise.

Besonders im Tagungsbereich gibt es neue Suchkriterien, die es einfacher machen, das passende Angebot zu finden. Dies gilt vor allem für das Finden von geeigneten Tagungsräumen und hotelexternen Eventlocations, denn seit der Einführung des Maritim Event & Catering Service (M.E.C.S.)  hat sich dieser Bereich zu einem weiteren wichtigen Geschäftsfeld entwickelt. Ab sofort ist es unter anderem möglich, Veranstaltungsorte nach Regionen und Entfernung zum Hotel zu suchen oder auch nach Art der gewünschten Location: ob im Museum, Schloss, in Kirchen oder historischen Bauten.

Alle Seiten präsentieren sich in einem frischen Erscheinungsbild, mit großen, anregenden Bildern und vielen hinterlegten Informationen. So können beispielweise auf den ebenfalls bebilderten Restaurantseiten der Hotels Speisekarten eingesehen oder Frühstücksgutscheine bestellt werden.

Die Maritim Hotelgesellschaft ist die größte inhabergeführte deutsche Hotelkette und in sieben Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien, China und Lettland. Die starke Position des Unternehmens in der First-Class-Hotellerie soll durch kontinuierliches Wachstum weiter gefestigt werden.

Mehr Informationen unter www.maritim.de.

09.04.2014

Nele Aumann verstärkt Hamburg Convention Bureau als Marketing Manager

Nele Aumann, Hamburg Convention Bureau
Nele Aumann, Hamburg Convention Bureau
Das Hamburg Convention Bureau (HCB) verstärkt ab heute sein Team im Bereich Convention Marketing. Nele Aumann (33) wird als Marketing Manager die Vermarktung des Kongress- und Tagungsstandorts Hamburg in den Zielmärkten USA und Russland vorantreiben. Außerdem verantwortet sie die Aktivitäten des HCB für die Wirtschaftscluster Gesundheit und Life Science in der Metropolregion.

Nele Aumann bringt neben langjähriger Erfahrung im internationalen Wettbewerb um Kongresse auch fundierte Kompetenz für den Standort Hamburg mit in ihre neue Position. In ihrer bisherigen Tätigkeit bei der Hamburg Messe und Congress GmbH war sie seit 2010 als Sales Manager für die Akquisition medizinischer Kongresse verantwortlich. Davor arbeitete sie rund fünf Jahre lang als Projektleiterin für die Organisation und Steuerung nationaler und internationaler Großkongresse bei einem Professional Congress Organizer (PCO). Die Diplombetriebswirtin hat bereits im Rahmen ihres Studiums an der Internationalen Fachhochschule Bad Honnef-Bonn qualifizierte Auslandserfahrung auf dem Gebiet des Destination Marketing in den USA, Südafrika und Australien gesammelt.

Thorsten Kausch, Geschäftsführer des HCB und der Hamburg Marketing GmbH, betont die Bedeutung dieser Neubesetzung für die Stärkung der internationalen Marketingaktivitäten für den Kongress- und Tagungsstandort Hamburg: „Mit Nele Aumann gewinnen wir eine im internationalen Kongressgeschäft versierte und in Hamburg bestens vernetzte Persönlichkeit. Damit setzen wir auch einen weiteren Akzent in unser Orientierung auf die Wirtschaftscluster der Metropolregion.“

www.hamburg-convention.com 

27.03.2014

Hilton Frankfurt Airport erhält Skytrax Passenger Choice Award

Hilton am Frankfurter Flughafen als „Best Airport Hotel Europe“ und auf Platz 5 der besten Flughafenhotels der Welt gewählt

Hilton Frankfurt Airport
Hilton Frankfurt Airport
Im Rahmen der renommierten Skytrax World Airport Awards Gala in Barcelona wurde gestern dem Hilton Frankfurt Airport einer der prestigeträchtigsten und angesehensten Branchentitel verliehen: Best Airport Hotel Europe. Gleichzeitig wurde das Hotel weltweit auf den fünften Platz der beliebtesten Flughafenhotels gewählt.

Die Skytrax World Airport Awards stellen die renommiertesten Auszeichnungen für die internationale Flughafenindustrie dar. In der weltweit größten Umfrage zur Kundenzufriedenheit an Flughäfen wählen über zwölf Millionen Flughafenkunden aus rund 160 Ländern die Preisträger unter mehr als 385 Flughäfen und 400 Flughafenhotels.

Bekannt als die Passengers Choice Awards, fungieren die prestigeträchtigen Titel als globaler Maßstab in puncto herausragender Produkt- und Serviceangebote an Flughäfen.
 
„Seit der Eröffnung des Hotels arbeitet das gesamte Team nur an einem Ziel: jeden Tag aufs Neue, unseren Gästen den bestmöglichen Aufenthalt zu bereiten. Nur durch den kontinuierlichen Einsatz und das großartige Engagement aller Teammitglieder ist eine solche ehrenvolle Auszeichnung möglich. Diese Spitzenplatzierung unter den weltbesten Airport Hotels macht uns ganz besonders stolz, da der Skytrax Award die Bewertungen von Gästen aus aller Welt direkt widerspiegelt“, so Charles Muller, Cluster General Manager, Hilton Frankfurt Airport & Hilton Garden Inn Frankfurt Airport, zur Auszeichnung.
Ausgestattet mit modernsten Veranstaltungsmöglichkeiten, vereint das Hilton Frankfurt Airport futuristisches Design und authentische Gastfreundlichkeit und gilt als ein Flughafenhotel der nächsten Generation. Das mehrfach ausgezeichnete Hotel befindet sich in bester Lage, direkt oberhalb des ICE-Fernbahnhofs und über Skywalk mit dem Frankfurter Flughafen verbunden.
 
Neben der jüngsten Auszeichnung räumte das Hilton Frankfurt Airport bereits mehrere renommierte Branchentitel ab und konnte sich als Premium-Hotel in diesem Segment etablieren. So wurde das Hotel vom Geschäftsreisemagazin Business Traveler Nordamerika mit der renommierten Auszeichnung „Best Airport Hotel in the World“ prämiert und bei den World Travel Awards 2013 konnte sich das Hilton Frankfurt Airport über die Auszeichnung „Europe’s Leading Airport Hotel“ freuen. Zwei Jahre in Folge wurden dem Hotel die Titel „Best Airport Hotel in Germany“, „Best Airport Hotel in Europe“ und „Best Airport Hotel International“ bei den International Hotel Awards verliehen. Zudem nimmt das Hilton Frankfurt Airport in diversen Online-Bewertungsportalen eine führende Position ein und wird von Geschäfts- und Privatreisenden gleichermaßen außergewöhnlich gut bewertet.

www.hilton.de/frankfurtairport


24.03.2014

Lufthansa Meetings & Events: Durch Integration unser Airline Partner noch mehr Flugoptionen zur Auswahl!

Lufthansa Meetings & Events
Lufthansa Meetings & Events
Auch Sie können bei der Planung Ihrer nächsten Veranstaltung vom erweiterten Lufthansa Meetings & Events Produktportfolio durch die Integration unserer Lufthansa Group und Joint Venture Partner profitieren:

Das Lufthansa Angebot für Meetings, Incentives, Kongresse und Events bietet jetzt noch mehr Möglichkeiten, die Teilnehmer kostengünstig zum Veranstaltungsort zu bringen.

Buchen und reisen die Teilnehmer individuell, stehen bei Lufthansa Meetings & Events durch die Integration von Austrian Airlines, Brussels Airlines, Germanwings und SWISS sowie der beiden Joint Venture Partner Air Canada und United Airlines nun noch mehr Flugoptionen zur Auswahl.

Vorteile für den Tagungsteilnehmer mit Lufthansa Meetings & Events auf einen Blick:

  • Flexibilität in der Reiseplanung
    An- und Abreise bis zu sieben Tage vor und nach dem Event
  • Exklusivität nach Wunsch
  • Frei wählbare Serviceklasse inkl. Miles & More Meilen und entsprechendem Lounge-Zugang (variieren je nach gebuchter Klasse und Airline).
  • Attraktive Preise
    Besonders günstige Tarife mit Best Buy Garantie und weltweit gültigen Konditionen
  • Schnelle Verfügbarkeit
    Sofort nach Vertragsabschluss kann gebucht werden
    Stefanie Kropp, Lufthansa Meetings & Events
    Stefanie Kropp, Lufthansa Meetings & Events


Sprechen Sie gerne unsere Ansprechpartnerin Frau Stefanie Kropp (Stefanie.Kropp@dlh.de) für Ihre Fragen persönlich an, besuchen Sie uns auf der Imex unter dem Dach des GCB oder stellen Sie Ihre Anfrage online unter lufthansa.com/Veranstaltungen.




Folgen Sie uns auf Twitter.
» Unsere Twitter Accounts
Newsletter für Kongresse, Incentives, Tagungen, Events und Meetings in Deutschland. » Jetzt abonnieren
RSS-Feed der aktuellen Pressemeldungen. » Jetzt abonnieren
hier das GCB Logo